Chen Taijiquan Xiaojia

nach Dietmar Stubenbaum/Chen Xin

Willkommen beim kleinen Rahmen "Xiaojia" des Chen Familien Taijiquan 

Wir unterrichten den Kleinen Rahmen (Xiaojia) der Chen Familie, nach Dietmar Stubenbaum (11. Generation Chen Taijiquan)/Chen Xin (16. Generation des Chen Clans), in Anbindung an Chen Peishan und Chen Peiju (20. Generation des Chen Clans und 12. Generation Chen Taijiquan)

Authentisches bzw. traditionelles Taijiquan ist eine komplexe, umfassende und anspruchsvolle Methode, sie umfasst und integriert drei Bereiche bzw. "Säulen".

1. Taijiquan stellt eine durch jahrhundertelange Erfahrung entwickelte und in der Praxis bestätigte Methode zur Gesundheitspflege dar.

2. Philosophie, Kunst und Selbstverwirklichung sind auf manigfältige Weise in Theorie und Praxis des Taijiquan eingewoben. 

3. Die dritte "Säule" des authentischen Taijiquan bildet die Kampfkunst; d.h. Taijiquan als eine Methode Fertigkeiten auszubilden, um ernsthafte physische Auseinandersetzungen bestmöglich zu überstehen.

Der sphärische Mensch

Zu Beginn des Taijiquan Weges ist alles noch eckig, unterbrochen und kraftlos. Mit der Zeit und stetigem üben wird es immer runder, verbundener und kraftvoller. Geht man den Weg unbeirrt wird der Mensch letztendlich frei und eins mit der Natur sein. 

Sie möchten unser Taijiquan lernen? 

Hierzu gibt es folgende Möglichkeiten:

  • Regelmäßiger Unterricht bei Dietmar Stubenbaum in seiner Schule "Die Pagode" in der Albert-Maier-Str. 12 in 88045 Friedrichshafen (stubenbaum@hotmail.com, Tel. 07541 31235) 
  • Besuch der Seminare und mehrtägigen Camps von Dietmar Stubenbaum
  • Individuelle Lösungen: Sie möchten in Ihrer Stadt einen regelmäßigen Chen Taijiquan Xiaojia Unterricht in Form von Seminaren etablieren? Sie suchen eine Lehrkraft für Ihr Event oder ähnliches? Bitte kontaktieren Sie uns für eine Gespräch (Tel. 07541 31235, stubenbaum@hotmail.com). 

Meisterin Chen Peiju

Meister Chen Peishan

Wenn man das menschliche Leben mit einer Seereise vergleicht ist der Körper wie das Boot. Taijiquan ist eine Methode das eigene Boot zu schützen. (Chen Peishan)

DIE NEUESTENS POSTS:

 

Mit Begeisterung erzählte mir mein Lehrer Dietmar Stubenbaum vor ein paar Tagen, dass er zwei kurze Videosequenzen mit dem berühmten taiwanesischen Kampfkünstler Hong Yixiang (Hung I-Hsiang) 洪懿祥 (1925-1993) entdeckt habe, in denen auch sein Freund, der junge Marcus Brinkman, ein Schüler Hong Yixiangs, zu sehen sei, und die ihn schlagartig in seine...

PROGRAMM FÜR EINSTEIGER:
Erlernen der Basisformen des Sizheng Taijiquan und der traditionellen Chen Taijiquan Yilu, je nach vorhandenen Kenntnisstand der einzelnen Teilnehmer individuell mit Einzelkorrekturen. Dieses Level wird jichujia 基础架 genannt. Hier lernt man die einzelnen Bewegungsbilder der Form, den äußeren Rahmen, es werden die Grundlagen...